Lapislazuli ist zu Stein gewordener Himmel - er gibt alle Schattierungen wieder: Von leichtem Himmelblau über leuchtendes Azurblau bis zu einem über dunklem Nachtblau in dem die Pyriteinschlüsse funkeln wie kleine Sterne.

Lapislazuli ist zu Stein gewordener Himmel - er gibt alle Schattierungen wieder: Von leichtem Himmelblau über leuchtendes Azurblau bis zu einem über dunklem Nachtblau in dem die Pyriteinschlüsse funkeln wie kleine Sterne.

Der "Blaue Stein" ist einer der ältesten Schmucksteine. Wie bereits vor über 5.000 Jahren kommt der schönste und qualitiativ hochwertigste Lapislazuli aus Afganisthan.

Lapislazuli

Er wird im Hindukusch abgebaut und von störrischen Eseln ins Tal transportiert. Von dort findet er seinen Weg in alle Welt, wo er bearbeitet oder als Rohstein Wohnungen und Menschen schmückt und seine magische Schönheit entfaltet.

Der Lapislazuli fand in Mesopotamien und im alten Ägypten Verwendung als 'Stein der Herrscher' und für kultische Zwecke.

footer

© 2014 www.steinmetz-mindelheim.de | Hoher Weg 8 | 87719 Mindelheim
Fon: +49 (0)8261 - 3513 | Mobil: +49 (0) 172 - 8910 766